Kreistagsfraktion

Unsere Kreistagsfraktion

Die SPD besetzt im Kreistag des Landkreises Amberg-Sulzbach 10 Sitze.

Ihre starke soziale Stimme bilden

  • Peter Danninger
  • Günther Cermak
  • Reinhold Strobl
  • Richard Gaßner
  • Winfried Franz
  • Angelie Leißner
  • Michael Göth
  • Uwe Bergmann
  • Brigitte Bachmann
  • Michael Rischke

Michael Rischke wurde zudem zum stellvertretenden Landrat gewählt.

Unser stellvertretender Landrat Michael Rischke

Ich werde mich als stellvertretender Landrat gut für die Belange des Landkreises einsetzen, weil

  • Ich den Landkreis Amberg-Sulzbach - mit Unterstützung des Kreistages und allen Gemeinden - für die hier lebenden Menschen und Firmen - im Speziellen hinsichtlich dringend nötiger Zuzüge und Firmenneuansiedlungen - in der Zukunft noch attraktiver gestalten möchte.

  • Ich es für nötig halte, Netzwerke - für Seniorenarbeit/ Nachbarschaftshilfe / Jugendarbeit sowie grundsätzlich das Ehrenamt - zu fördern.

  • Ich mich für den Erhalt der kommunalen Krankenhäuser einsetze und mich gegen die Privatisierung derselben stelle.

  • Ich den Ausbau eines schnellen Breitbandnetzes vorantreiben werde.

  • Ich für ein soziales Miteinander stehe - Alt und Jung sollen sich in unserem Landkreis wohlfühlen, weshalb ich die Barrierefreiheit unserer Region fördern werde.

Aus dem Nähkästchen geplaudert...

  • Amberg-Sulzbach ist seit dem Jahr 2000 meine Heimat, die ich kennen und lieben gelernt habe.

  • Ich bin der Liebe wegen nach Ursensollen gezogen - und das nicht umsonst, meine damalige Lebensgefährtin ist nun meine Ehefrau!

  • Ich bin sehr stolz auf das, was in den letzten 2 Jahrzehnten in meiner Wahlheimat Ursensollen alles auf die Beine gestellt werden konnte - das Ergebnis einer jahrelangen, fruchtbaren Kooperation aller Fraktionen im Gemeinderat!

  • Ich halte den Landkreis Amberg - Sulzbach für eine derart lebenswerte Region, dass ich jeden Tag zum Dienstantritt nach Herzogenaurach pendle - das aktive Vereinsleben, die schöne Natur, das sehr gute Miteinander und nicht zuletzt die exzellenten Gasthäuser haben mich in der Region Wurzeln schlagen lassen.

Michael Rischke